Datenschutzerklärung

dimboworld.de

  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
  2. Weitergabe an Dritte
  3. Berichtigung, Sperrung, Löschung Ihrer Daten
  4. Ansprechpartner für Datenschutz
  5. Einsatz von Cookies
  6. Verwendung von Webanalyse-Tools
  7. Verwendung von Facebook Social Plugins
  8. Verwendung von Google+ Plugins
  9. Schutz gegen Missbrauch / Sicherheit

Ihr Vertrauen ist uns wichtig, darum nehmen wir das Thema Datenschutz sehr ernst und achten auf entsprechende Sicherheit. Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Persönliche Daten werden grundsätzlich nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, wie beispielsweise bei der Abgabe einer Bestellung oder bei der Anmeldung zu unserem Newsletter. Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir entsprechend zum Zwecke der Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. zum Zwecke der Erbringung des von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstes.

Für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung verwenden wir Ihre Daten ausschließlich, soweit dies gesetzlich zulässig ist bzw. Sie Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wenn Sie sich für den windelbar Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des windelbar Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-Mails nicht mehr länger erhalten möchten, können sich mittels einfachem Abmeldemechanismus, der in allen von windelbar gesendeten E-Mails enthalten ist, abmelden.

Sämtliche Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), gespeichert und verarbeitet.

  1. Weitergabe an Dritte

Zum Zwecke der Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung erfolgt eine Weitergabe Ihrer Lieferdaten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen sowie ggf. eine Weitergabe Ihrer Zahlungsdaten an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Bankinstitut bzw. Kreditkartenunternehmen.

Im Übrigen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, soweit eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben. Insbesondere werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nicht verkaufen, vermieten oder sonst zu Vermarktungs- oder Werbezwecken an Dritte übermitteln.

  1. Berichtigung, Sperrung, Löschung Ihrer Daten

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, soweit ihre Kenntnis zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder soweit ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. soweit Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Im Falle dass einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden die entsprechenden Daten stattdessen gesperrt.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

  1. Ansprechpartner für Datenschutz

Für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, Widerspruch gegen Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung, Widerruf erteilter Einwilligungen oder sonstigen Fragen bzw. Anliegen zum Thema Datenschutz finden Sie unsere Kontaktdaten in unserem Impressum oder können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice unter info@dimboworld.de wenden.

Zur Wahrung des Datenschutzes sieht das BDSG zudem weitere Instanzen vor, die die Einhaltung der geltenden Datenschutzvorgaben sicherstellen sollen und Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rechte helfen. Als Aufsichtsbehörde ist für uns insoweit zuständig:

Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach

Tel.: 09 81 – 53 – 1300
Fax: 09 81 – 53 – 5300

datenschutz@lda.bayern.de,

http://www.lda.bayern.de

windeln.de SE
Geschäftsanschrift:
Hofmannstraße 51
81379 München

Amtsgericht München, HRB 218000
USt-IdNr: DE269223025

Rechtliche Informationen:
Für den Inhalt verantwortlich i.S.d. § 55 RStV:

 Matthias Peuckert, Dr. Nikolaus Weinberger, Hofmannstr. 51, 81379 München

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

  • Durchführung von Performance- oder Rentabilitäts-Vergleichen unserer Websites,
  • Zählung von Besuchern,
  • Tracking der Kenntnisnahme von bspw. auf der Website geschalteter Online-Werbung, Partner- und Affiliate-Programmen, Rich-Media-Inhalten oder besonderen Kampagnen,
  • Messung der für Sie besonders attraktiven Bereiche der Website,
  • Auswertung der Herkunft der Online-Nutzer zur lokalen Optimierung unseres Angebots.
  1. Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet so genannte Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz “Soziales Plug-in von Facebook” bzw. “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Like”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

  1. Verwendung von Google+ Plugins

Auf unserer Webseite ist das Plug-in “google+1″ (Google Plus) integriert.

Diese wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (im Folgenden: Google) zur Verfügung gestellt und betrieben. Sie erkennen diesen Button an dem Zeichen “+1″ auf weißem Hintergrund.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Google weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google Plus bzw. Google eingeloggt sind, kann Google den Webseitenbesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google Plus bzw. Google-Account ausloggen.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Wir gehen davon aus, dass Ihre IP-Adresse auch mit erfasst und übermittelt wird. Sie können sich über den Zweck, Umfang und die Nutzung der Datenerhebung durch das Unternehmen Google Inc. auf deren Datenschutzhinweisen informieren. Diese Webseite finden Sie unter der URL http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind oder sich bei Google eingeloggt haben und nicht möchten, dass Google bei dem Aufruf unseres Internetauftritts Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus bzw. Google ausloggen.

  1. Schutz gegen Missbrauch / Sicherheit

Wir sichern unsere Website und unsere sonstigen Systeme durch aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung oder unbefugten Zugriff. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie Ihren Besuch bei uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzen.

Physische Sicherheit:
Rechenzentren sind räumlich verteilt und von außen als solche nicht erkennbar. Straßenangaben werden nur auf Anfrage mitgeteilt. Eingänge und Serverräume sind videoüberwacht. Zugang wird nur autorisierten Vertragspartnern mit Terminvereinbarung gewährt, die sich vor Ort ausweisen können. Vertretungsberechtigte benötigen eine schriftliche Bestätigung des Vertragspartners. Zugang zu den Serverräumen ist nur in Begleitung eines Mitarbeiters möglich. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung wird durch eine 15-minütige Batteriekapazität und Notstromdiesel-Aggregate garantiert. Die Klimatisierung erfolgt über den Doppelboden. Ein modernes Brandfrühesterkennungssystem ist direkt mit der Brandmeldezentrale der örtlichen Feuerwehr verbunden. Bei Störungen im System wird die Wach- und Schließgesellschaft automatisch informiert.

Netzwerksicherheit:
Vielfach redundante Anbindungen, darunter an den größten deutschen Austauschknoten DE-CIX, sorgen für einen reibungslosen Datenaustausch. Alle bestehenden Upstreams und Peerings werden über modernste Router in das Backbone eingebunden, um die Leistung des Netzwerkes zu steigern.

Systemsicherheit:
Server werden kontinuierlich mit Sicherheitsupdates versehen. Zentrale Backup-Server stehen zum Speichern von Backup-Daten zur Verfügung. Das RAID-1-Festplattensystem reduziert die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlustes. Das qualifizierte Fachpersonal leistet durch den „24/365-Stand-by-Service“ individuellen Support.